Rechtsgebiete

 

 

 

 

 Arzthaftungsrecht / Medizinrecht


Vertretung auf Patientenseite

  • Prüfung und Geltendmachung von Ansprüchen aus ärztlichen Behandlungsfehlern
  • Einschaltung von Gutachterkommission für ärztliche Behandlungsfehler und Durchführung des Verfahrens

Vertretung auf Behandlerseite

  • Abwehr von Arzthaftungsklagen
  • Beratung und Vertretung im gesamten Bereich des Vertragsarztrechts
  • Beratung und Vertretung im Zusammenhang mit Privatliquidationsrechten

 Ansprechpartner: Rechtsanwalt Stefan Diekmann, Rechtsanwältin Maxie Böllert-Staunau & Rechtsanwältin Florentine Jakobsohn

 

Arbeitsrecht


  • Ausarbeitung und Überprüfung von Anstellungsverträgen
  • Beratung und Vertretung bei der Beendigung von Arbeitsverhältnissen
  • Beratung und Vertretung bei dem Abschluss von Betriebsvereinbarungen
  • arbeitsrechtliche Beratung und Vertretung bei Betriebsänderungen
  • arbeitsrechtliche Begleitung von Outsourcingmaßnahmen
  • Vertretung bei Interessensausgleichs- und Sozialplanverhandlungen
  • Vertretungen in arbeitsgerichtlichen Beschlussverfahren zwischen Betriebsrat und Arbeitgeber

Ansprechpartner: Rechtsanwalt Stefan Diekmann & Rechtsanwältin Maxie Böllert-Staunau

 

Bank- und Kapitalanlagerecht 


  • Beratung und Vertretung von geschädigten Kapitalanlegern
  • Beratung und Vertretung der Finanzdienstleistungsbranche
  • Beratung und Vertretung bei der Rückabwicklung kreditfinanzierter Immobilienfondbeteiligungen
  • Beratung und Vertretung bei Verstößen gegen die Aufklärungs- und Beratungspflichten von Anlagevermittlern und Banken
  • Beratung und Vertretung bei Darlehensverträgen, insbesondere beim Widerruf

Ansprechpartner: Rechtsanwalt Stefan Diekmann

 

Baurecht


  • Vertretung in Bauprozessen
  • Beratung und Betreuung von Bauunternehmen und anderen Marktteilnehmern in allen rechtlichen Belangen - von der Vertragsanbahnung bis zur Gewährleistungsphase - sowohl im öffentlichen wie im privaten Baurecht
  • Gestaltung von Bauverträgen
  • Auseinandersetzungen aus Bauwerk- und Architektenverträgen
  • Betreuung bei der Bauleitplanung, in Baugenehmigungsverfahren, bei Umlegung und Erschließung
  • Begleitung in allen Phasen der Projektentwicklung einschließlich deren Finanzierung
  • Bauvertragsrecht
  • Bauträgerrecht
  • Durchsetzung von Vergütungsansprüchen und deren Sicherung
  • Gewährleistungsstreitigkeiten
  • selbständige Beweisverfahren
  • Bauhandwerkersicherungshypotheken

Ansprechpartner: Rechtsanwalt Stefan Diekmann & Rechtsanwältin Florentine Jakobsohn

 

Erbrecht


  • Testamentsvollstreckung
    (Sicherstellung der letztwilligen Verfügungen des Erblassers durch eine sachkundige Person seines Vertrauens)

  • Pflichtteilsrecht, außergerichtlich und gerichtlich
    (Findet Anwendung auf den Fall, dass ein gesetzlicher Erbe von der Erbschaft ausgeschlossen wurde oder das Erbe ausschlagen möchte)

  • Erbauseinandersetzungen, außergerichtlich und gerichtlich
    (Begleichung von Nachlassverbindlichkeiten, Ausgleichung von Vorempfängen und Verteilung des Nachlasses unter den Erben)

  • Testaments- und / Vermächtnisgestaltung
    (es werden nicht nur die gesetzlichen Voraussetzungen an ein formgültiges Testament erörtert, sondern auch die verschiedenen Möglichkeiten der Aufbewahrung und individuelle Gestaltungsvorschläge; dabei sind insbesondere auch die Patientenverfügung, die Vorsorgevollmacht, Bestattungsverfügungen und die Testamentsvollstreckung zu berücksichtigen)

  • Erbscheinverfahren
    (Antragstellung beim Nachlassgericht für Erben oder auch die Vertretung weiterer Beteiligter)

  • Betreuungsrecht, außergerichtlich und gerichtlich
    (scheint eine Person physisch oder psychisch nicht mehr für sich selbst Sorge tragen zu können und hat keine Vorsorgevollmacht, dann ist das Betreuungsgericht zuständig, dafür Sorge zu tragen, dass die Personensorge, die Gesundheitsfürsorge und Rechtsgeschäfte im weitesten Sinne, nicht dem Zufall überlassen möchte)

Ansprechpartner: Rechtsanwältin Florentine Jakobsohn

 

Familienrecht


  • Scheidungsrecht, außergerichtlich und gerichtlich
    (Beratung und Vertretung in ehelichen Angelegenheiten)

  • Unterhaltsrecht, außergerichtlich und gerichtlich
    (Berechnung und Durchsetzung von Unterhaltsansprüchen während des Getrenntlebens, nachehelicher Unterhaltsansprüche, Kindesunterhaltsansprüche)

  • Sorgerecht, außergerichtlich und gerichtlich
    (Beratung zum elterlichen Sorgerecht für gemeinsame eheliche oder nichteheliche Kinder, Durchsetzung der Entziehung von Sorgerechten)

  • Umgangsrecht, außergerichtlich und gerichtlich
    (Durchsetzung des Umgangsrechtes eines Elternteils mit seinem Kind, Entzug des Umgangsrechtes eines Elternteils mit seinem Kind)

  • Vermögensrechtliche Angelegenheiten
    (Vermögensausgleich im Scheidungsverfahren, wie Geltendmachung von Zugewinnausgleichsansprüchen, Hausratsverteilungsverfahren)

  • Gestaltung von Eheverträgen/Scheidungsfolgenverträgen

Ansprechpartner: Rechtsanwältin Maxie Böllert-Staunau und Rechtsanwältin Florentine Jakobsohn

 

Handels- und Gesellschaftsrecht


  • Beratung bei Gründung und Verkauf von Unternehmen und Unternehmensbeteiligungen
  • Ausarbeitung und Überprüfung von Geschäftsanteilsübertragungsverträgen
  • Beratung und Vertretung von Gesellschaftern
  • Ausarbeitung und Überprüfung von Geschäftsführeranstellungsverträgen
  • Beratung und Vertretung von Geschäftsführern
  • Forderungseinzug aus Handelsgeschäften
  • Ausarbeitung und Überprüfung von Handelsvertreterverträgen
  • Vertretung und Beratung von Handels- und Versicherungsvertretern
  • Ausarbeitung und Überprüfung von Handelsverträgen
  • Gestaltung von Gesellschaftsverträgen (GbR, OHG, KG, GmbH, AG, Genossenschaft)
  • Beratung und Vertretung bei Auseinandersetzungen der Gesellschaft
  • Umgestaltung von Gesellschaften (Umwandlung, Spaltung, Verschmelzung, Ausgliederung)
  • Beratung beim Verkauf von Gesellschaften und Geschäftsanteilen
  • Beratung bei der Beteiligung von Arbeitnehmern am Unternehmen
  • Vertretung bei Liquidation von Gesellschaften

Ansprechpartner: Rechtsanwalt Stefan Diekmann, Rechtsanwältin Maxie Böllert-Staunau

 

Handelsvertreterrecht


  • Beratung und Vertretung von Handelsvertretern,
  • Ausarbeitung und Überprüfung von Handelsvertreterverträgen,
  • Vertretung und Beratung von Handels- und Versicherungsvertretern

Ansprechpartner: Rechtsanwältin Maxie Böllert-Staunau

 

Inkasso/Zwangsvollstreckung


Ansprechpartner: Herr Stefan Diekman

 

Miet- und Immobilienrecht


Recht der Wohnraummietverhältnisse

  • Abschluss von Wohnraummietverträgen
  • Mieterhöhung bei Wohnraummietverhältnissen
  • Durchführung von Schönheitreparaturen
  • Mietminderung
  • Betriebskosten und deren Abrechnung und Überprüfung
  • Beendigung und Kündigung von Wohnraummietverhältnissen
  • Überprüfung von Wohnraummietverträgen, insbesondere Kontrolle der Wirksamkeit von Vertragsklauseln

Gewerberaummietverhältnisse

  • Abschluss von Gewerberaummietverträgen
  • Mieterhöhung bei Gewerberaummietverhältnissen
  • Durchführung von Schönheitreparaturen
  • Mietminderung
  • Betriebskosten und deren Abrechnung
  • Beendigung und Kündigung von Gewerberaummietverhältnissen

Maklerrecht

  • Courtageanspruch
  • Aufwendungsersatzansprüche des Maklers
  • Reservierungsvereinbarungen
  • Wohnungsvermittlungen etc.
  • Widerruf von Maklerverträgen

Nachbarrecht
Wohnungseigentumsrecht

  • Begründung von Wohnungseigentum
  • Rechtsverhältnisse der Wohnungseigentümer untereinander
  • Gebrauchsregelungen
  • Kosten-, Lasten- und Nutzenverteilung
  • bauliche Maßnahmen, Instandhaltung, Instandsetzung
  • Eigentümerversammlung
  • Beratung und Vertretung von Verwaltern
  • Beschlussanfechtungsverfahren

Mietprozessrecht

  • Vollstreckungsverfahren

Immobilienrecht

  • An- und Verkauf von Einzelimmobilien
  • Beratung und Betreuung von Bauunternehmen und anderen Marktteilnehmern in allen rechtlichen Belangen von der Vertraganbahnung bis zur Gewährleistungsphase sowohl im öffentichen wie im privaten Baurecht
  • Gestaltung von Bauverträgen
  • Auseinandersetzung aus Bauwerk- und Architektenverträgen
  • Rechtsfragen bei Kauf, Nutzung und Verkauf von Immobilien
  • Betreuung bei der Bauleitplanung im Baugenehmigungsverfahren, bei Umlegung und Erschließung
  • Begleitung bei allen Phasen der Projektentwicklung einschließlich deren Finanzierung
  • Gestaltung und Beratung bei städtebaulichen Verträgen

Ansprechpartner: Rechtsanwalt Stefan Diekmann

 

 Strafrecht


 

  • Allgemeines Strafrecht, außergerichtlich und gerichtlich
    (Beratung und Verteidigung bei Vergehen und Verbrechenstatbeständen)

  • Betäubungsmittelstrafrecht
    (wie z.B. unerlaubte Einfuhr, Besitz oder Handel mit Betäubungsmitteln)

  • Jugendstrafrecht (Verteidigung Jugendlicher und Heranwachsender)

  • Wirtschaftsstrafrecht (wie Betrugsdelikte oder Urkundsdelikte)

Ansprechpartner: Rechtsanwältin Florentine Jakobsohn

 

Verkehrsrecht


  • Vertretung und Bearbeitung bei Verkehrsunfällen
  • Vertretung und Beratung bei Auseinandersetzungen mit Haftpflicht- und Fahrzeugversicherungen
  • Vertretung und Beratung in Verkehrsbußgeldsachen
  • Vertretung und Beratung in Verkehrsstrafsachen
    (hierzu gehören gefährliche Eingriffe in den Straßenverkehr oder auch die Trunkenheitsfahrt im Verkehr u.a.)
  • Vertretung und Beratung bei der Wiedererlangung der Fahrerlaubnis

Ansprechpartner: Rechtsanwalt Stefan Diekmann & Rechtsanwältin Florentine Jakobsohn

 

Vertragsgestaltung


  • Ausarbeitung und Überprüfung von Verträgen aller Art
  • Beratung und Erstellung von allgemeinen Geschäftsbedingungen (insbesondere: Einkaufs- und Verkaufsbedingungen; Bankgeschäfte, Leasing, Vermietung, Handel, Franchise, Handelsvertretung etc.)

Ansprechpartner: Rechtsanwalt Stefan Diekmann

 

Verwaltungsrecht


 

Opferrecht


 

  • Opferschutz, Beratung und Vertretung vor Gericht
    (Schutz vor Wiederholungstaten, Kooperation mit gemeinnützigen Opferschutzorganisationen sowie Ausschöpfung der prozessualen Rechte)

  • Vertretung im Nebenklageverfahren
    (Durchsetzung eines eigenständigen Frage- und Antragsrechts im Strafverfahren)

  • Vertretung im Adhäsionsverfahren
    (zur Durchsetzung von Schadensersatz- und Schmerzensgeldansprüchen bereits im laufenden Strafverfahren, was einen separaten Zivilprozess überflüssig macht)

  • Zeugenbeistandschaft
    (Begleitung des Opfers im Strafprozess, um es nicht schutzlos ein weiteres Mal vor seinen Schädiger treten zu lassen

Ansprechpartner: Rechtsanwältin Florentine Jakobsohn

 


 

 

 

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zur Datenschutzerklärung