Über uns

Als Dienstleister verfolgt die Kanzlei Diekmann & Böllert-Staunau einen hohen Qualitätsanspruch in der Vertretung und Beratung der Mandanten. Mandantenbetreuung ist Vertrauenssache; daher wird auf die persönliche Betreuung der Mandanten größten Wert gelegt. Ziel ist die langfristige Begleitung von Unternehmen und privaten Mandanten durch feste Ansprechpartner als Berater. Neben der Kenntnis der Rechtsvorschriften hält die Kanzlei insbesondere die kritische Einschätzung der Erfolgsaussichten und der dazu erforderlichen zeitlichen, finanziellen und emotionalen Ressourcen der Mandanten für einen wesentlichen Baustein einer mandantenorientierten anwaltlichen Tätigkeit. Bei der Gestaltung notarieller Verträge arbeitet die Kanzlei mit einem erfahrenen Notar zusammen. Die Kanzlei erledigt auch den Forderungseinzug von Unternehmen.

Lernen Sie uns kennen
DSCF3720
Stefan Diekmann Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht sowie Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Herr Rechtsanwalt Diekmann wurde 1993 beim Landgericht Bückeburg als Rechtsanwalt zugelassen. 1996 erlangte er die Zulassung zum Fachanwalt für Arbeitsrecht. Im Juli 2008 erfolgte die Ernennung zum ersten Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht im Landgerichtsbezirk Bückeburg. Seit vielen Jahren ist er auch erfolgreich im Bank- und Kapitalanlagerecht tätig. Auch baurechtliche Mandate werden von ihm seit Berufsbeginn bearbeitet. Die Bearbeitung von erbrechtlichen Mandaten gehört zum Anwaltsalltag. Als Autoliebhaber bearbeitet er auch gern verkehrsrechtliche Mandate. Rechtsanwalt Diekmann ist Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Mietrecht- und Immobilien im Deutschen Anwaltsverein.

Maxie Bollert Stanau
Maxie Böllert-Staunau Fachanwältin für Arbeitsrecht, Tätigkeitsschwerpunkte: Familienrecht, Opferschutzrecht

Nach dem Studium, Referendarzeit und Tätigkeit in Bayern (von 1977 bis 1991) sammelte Rächtsanwältin Maxie Böllert-Staunau Erfahrungen als Juristin in der freien Wirtschaft sowie in international operierenden Anwaltskanzleien ( München, Hamburg und Buenos Aires).
Seit 1992 ist sie als selbstständige Rechtsanwältin in Baden Württemberg und seit 1999 in Niedersachsen tätig.
Ihre Schwerpunktmäßig liegen auf den Gebieten des Arbeitsrecht (Fachanwältin für Arbeitsrecht), Mietrecht, Vertragsrecht, Familienrecht, Strafrecht, Opferschutz. Ihre Engagement für den Mandanten und die Sache zeichnet Sie aus.

Fremdsprachen: Englisch, Französisch, Spanisch und Portugiesisch, wenig Italienisch.

bowie kanzleihund
Bowie Kanzleihund

Kanzleihund Bowie ist im Sommer 2009 geboren und wurde im sechsten Lebensmonat in die Kanzlei aufgenommen.

Seitdem ist Bowie mit viel Engagement in unserer Kanzlei (un)tätig. Während seiner Arbeitszeit ist er erfolgreich im Fressen und Schlafen.

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zur Datenschutzerklärung